Spendenaufruf



Liebe Eisenbahnfans!

Da wir selbst keine betriebsfähigen Fahrzeuge und kein Museum besitzen, sind wir auf ihre Spenden angewiesen, damit die E10 228 baldmöglichst wieder in frischem Glanz erstrahlen darf.

Rückbau E10 228:

Der Rückbau der 110 228-4 in ihren Auslieferungszustand von 1961 ist im vollem Gange und soll so schnell wie möglich abgeschlossen sein. Bis dahin gibt es aber noch sehr viel Arbeit. Damit verbunden sind zahlreiche Neuanfertigungen wie Schiebefenster für den Maschinenraum, Austausch von Gummidichtungen an den Lüftern und so weiter.
Dies alles schlägt mit Unsummen zu Buche. Wir bitten deshalb alle Eisenbahnfans, den Rückbau der 110 228-4 mit einer kleinen Spende zu unterstützen, um die E10 228 bald im neuen, alten Glanz erstrahlen zu lassen.

Spenden für die E10 228 richten Sie bitte an das folgende Konto:


Spendenkonto:
Volksbank Stuttgart eG
Bankleitzahl: 600 901 00
Kontonummer: 346297001

IBAN: DE47 6009 0100 0346297001
BIC: VOBADESS


Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt und somit können Spenden steuerlich geltend gemacht werden. Spendenbescheinigungen werden ab 50€ ausgestellt. Geben Sie hierzu bitte bei Ihrer Überweisung, Ihre Anschrift an oder informieren Sie uns über info@ig-einheitsloks.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr IG-Einheitslok-Team




© IG Einheitslokomotiven e.V. - 07.03.2014